Archiv für den Monat: April 2019

Das Seelenbrett individuell und einzigartig

Seit einiger Zeit hat sich die Holzblume auch dem Thema Abschied angenommen – weil er eben leider auch zum Leben gehört. Durch einen Sterbefall in der eigenen Familie und dem Wunsch nach etwas anderem als dem üblichen Grabkreuz bin ich darauf aufmerksam geworden, dass es kaum Alternativen für ein persönliches und  individuelles Grab gibt.

Seelenbretter gibt es nicht erst seit heute. Sie sind eine alte Tradition – man kennt sie auch unter Engelbrett oder Totenbrett. Dadurch habe ich sie für mich und meinen persönlichen Abschied entdeckt. Durch eine neue – moderne Art der Fertigung in Holz und Acryl mit Bildern, Texten/Versen, den persönlichen Eindrücken/Erinnerungen der Hinterbliebenen werden die Gräber “bunter”  und persönlicher.

Ich wünsche mir, dass ich den Hinterbliebenen durch meine “Seelenbretter”  wieder etwas Licht ins Dunkel bringen kann.

Hier noch ein paar Eindrücke

Seelenbrett_acryl Seelenbrett_acryl_Roger seelenbrett_Blatt_Beispiel Seelenbrett_druck_rose